ZWL Liestal Service Kontakt News
Dienstleistungen
Nassreinigung
Chemische Reinigung
Mietwäsche

Die textilschonende  Nassreinigung
Bei der Nassreinigung wird, im Gegensatz zur Trockenreinigung, nicht mit einem Lösemittel, sondern mit Wasser gereinigt. Dabei werden spezielle Nassreinigungsmaschinen verwendet, deren computergesteuerte Programme genau auf die empfindlichen Eigenschaften der Textilien abgestimmt sind. Ausserdem werden Hilfsmittel eingesetzt, um die Textilfaser zu schützen und zu pflegen und die Nachteile, die beim normalen Waschen auftreten, zu vermeiden. Wer seine Kleidung schonend Pflegen will, der sollte deshalb die Arbeit der Profis dem Selberwaschen vorziehen. 

Wasser kann ein genauso guter Schmutz- und Fleckenlöser sein wie Lösungsmittel. Deshalb setzen die Pflegeprofis das Wasser auch da ein, wo es erlaubt ist. Ein modernes Nassreinigungsverfahren ermöglicht eine schonende Pflege der waschbaren Kleidungsstücke. Und darüber hinaus wird die Umwelt geschont, weil der Wasser-, Energie- und Waschmittelverbrauch im Verhältnis zur häuslichen Wäsche viel geringer ist. Die Pflegekennzeichnung gibt den Hinweis, ob ein Textil gewaschen werden kann. Neben dem Waschbottich wird es zukünftig ein neues Pflegesymbol geben. Das große "W" im Kreis verweist auf die professionelle Nassreinigung. Da der Textilreiniger mit den verschiedensten Reinigungsverfahren arbeitet, ist eine optimale Pflege der Kleidung gewährleistet.